Entfernen der JavaVM bricht mit ORA-06576 unter Oracle 8.1.6 ab

Ziel

Dieser Blogeintrag beschreibt die nötigen Schritte um den ORA-06576 Fehler zu beheben, der beim Entfernen der JavaVM unter Oracle 8.1.6 auftritt.

 

Problembeschreibung

Bei dem Versuch die Oracle JavaVM mithilfe des $ORACLE_HOME/javavm/installrmjvm.sql Skriptes zu entfernen, bricht das SQL Skript mit dem folgenden Fehler ab.

call rmjvm.run(true)                * ERROR at line 1: ORA-06576: not a valid function or procedure name

Das Problem wurde in der folgenden Datenbankversion festgestellt.

SQL> select * from v$version;  BANNER ---------------------------------------------------------------- Oracle8i Release 8.1.6.3.0 - Production PL/SQL Release 8.1.6.3.0 - Production CORE    8.1.6.0.0       Production TNS for HPUX: Version 8.1.6.3.0 - Production NLSRTL Version 3.4.0.0.0 - Production

Lösung

Schuld an diesem Problem ist die Zeile call rmjvm.run(true) des SQL-Skriptes rmjvm.sql. Das Kommando call unterstützt keine Parameter vom Typ Boolean. Um dieses Problem zu beheben muss das Kommando call durch execute ersetzt werden.

vi $ORACLE_HOME/javavm/install/rmjvm.sql ALT: call rmjvm.run(true) NEU: execute rmjvm.rum(true)

Beim erneuten Ausführen des SQL-Skriptes sollte nun kein Fehler mehr auftreten und die JavaVM sauber entfernt werden.

 

Das Problem wurde in Oracle 8.1.7 behoben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.